Alkoven
dopfer_402_a_vor_camp24magazin
Dopfer 402 A „Edition 25 Jahre“ E-Line – kurz vorgestellt

Ein 25-jähriges Firmenjubiläum wird immer wieder gerne mit einem besonders gut ausgestatteten Sondermodell gefeiert. Individual-Ausbauer Dopfer aus dem bayrischen Neuburg zelebriert das mit einem „Edition 25 Jahre“-Paket im Alkovenmobil 402 A auf Mercedes-Sprinter-Basis. Die darin geschnürten Features repräsentieren einen Wert von gut 10.000 Euro und werten den Komfortcharakter des klassischen Grundrisses mit großer Rundsitzgruppe im Heck, Raumbad und Alkovenbetten weiter auf. Weiterlesen

 Vollintegrierte/Liner
hymer_exis_i_588_vorschau_camp24magazin
Hymer Exis-i 588 – kurz vorgestellt

Komplett erneuert rollt Hymer seine Integrierten-Baureihe Exis auf den Markt, sie ist ab sofort beim Händler bestellbar – auch wenn sie ihr offizielles Publikumsdebüt mit allen verfügbaren Grundrissen erst auf dem Caravan Salon in Düsseldorf feiern wird. Vorab stellen wir hier … Weiterlesen

 Kastenwagen
womondo_momento_vorschau_camp24magazin
Womondo Momento E-Line – kurz vorgestellt

Die Marke Womondo ist noch jung, sie feierte erst Anfang diesen Jahres auf der CMT in Stuttgart ihre erste große Publikumspremiere. Motor des neuen Kastencamper-Ausbauers ist die Muttergesellschaft Fleet Spot GmbH aus Uslar. Der hier vorgestellte „Momento E-Line“ stellt dabei einen preisgünstigen Einstieg für den Paar-Urlaub zu zweit dar. Weiterlesen

 Teilintegrierte
niesmann_bischoff_smove_vor_camp24magazin
Niesmann+Bischoff Smove 7.4 E – kurz vorgestellt

Mit dem „Smove“ hatte der Luxus-Reisemobil-Spezialist Niesmann+Bischoff im vergangenen Jahr den ersten Teilintegrierten in seiner Firmengeschichte präsentiert. Die neue Baureihe fächert sich in zwei Längenausführungen (6,90 und 7,40 Meter) sowie vier Grundrisse mit Querdoppel- und Längseinzelbetten sowie jeweils unterschiedlicher Sitzgruppe auf. Weiterlesen

 Alkoven
hobby_siesta_a65gm_vorschau_camp24magazin
Hobby Siesta de Luxe A65 GM – kurz vorgestellt

Die familienfreundliche Alkoven-Baureihe Siesta de Luxe des norddeutschen Herstellers Hobby umfasst aktuell drei Grundrisse mit einer Länge zwischen 5.638 und 6.990 Millimetern. Die hier vorgestellte Variante A65 GM stellt also die mittlere Version dar und präsentiert sich in ihrer Betten-/Sitzkonstellation als ideales Urlaubsmobil für ein Elternpaar mit zwei Kindern. Weiterlesen

 Teilintegrierte
Free Living T65 HFL
Free Living T65 HGQ – kurz vorgestellt

Dann also mal raus in die Natur, ins freie Camperleben. Genau das soll der Markenname „Free Living“ assoziieren, unter dem die Sachsen Caravan GmbH in Döbeln Alkoven und Teilintegrierte vertreibt, die beim norddeutschen Reisemobilhersteller Hobby gefertigt werden. Die Grundrisse und Ausstattungen des „Free Living“-Angebots entsprechen also weitestgehend der aktuellen Hobby-Modellpalette und tragen sogar die gleichen Bezeichnungen. Weiterlesen

 Kastenwagen
clever_tour_540_aufstelldach_vor_camp24magazin
Clever Tour 540 mit Aufstelldach – kurz vorgestellt

Clever gemacht: Der Kastencamper-Spezialist aus dem Pössl-Konzern hatte auf der CMT in Stuttgart sein erstes Modell mit Aufstell-Schlafdach präsentiert: den Tour 540 auf Citroën-Jumper-Basis. Die GFK-Schale ist hinten angeschlagen, öffnet sich entsprechend via einer Scherenmechanik nach vorne und wird links und rechts von einer Gasdruckfeder gehalten. Weiterlesen

 Vollintegrierte/Liner
concorde_cruiser_eurocargo_894_l_vor_camp24magazin
Concorde Cruiser Eurocargo 894 L – kurz vorgestellt

Mit seiner Cruiser-Alkoven-Baureihe auf Basis des Iveco Eurocargo spricht Reisemobilhersteller Concorde die Familienurlauber mit hohem Komfortanspruch und Zuladungsbedürfnis an: Die Lkw-Fahrgestelle aus dem italienischen Hause punkten mit einem soliden Unterbau, einem drehmomentstarken 4,5-Liter-4-Zylinder-Turbodiesel mit Abgasrückführung plus SCR-Kat und Dieselpartikelfilter sowie einem zulässigen Gesamtgewicht von mindestens 7,5 Tonnen. Weiterlesen

 Vollintegrierte/Liner
euramobil_integra_i_890_qb_vor_camp24magazin
Eura Mobil Integra I 890 QB – kurz vorgestellt

Reisemobilhersteller Eura Mobil wagt den Aufstieg in die Klasse der Luxusliner: Anfang April hat das Sprendlinger Unternehmen seine neue Baureihe Integra präsentiert, die mit drei Grundrissen ab Juli in Produktion geht. Technisch bauen alle Modelle auf dem Fiat Ducato Maxi mit Alko-Tiefrahmenchassis. Weiterlesen

 Wohnkabinen
buesching_dream_seeker_vor_camp24magazin
Wohnaufleger von Fifth Wheel

Seit 1980 verkauft, repariert und importiert die Firma Büsching Tuning unter anderem auch Wohnaufleger. Jetzt wurde die Angebotspalette um zwei Modelle der Marke Fifth Wheel erweitert. Der Celtic Rambler und der Globe Stormer haben jeweils eine Stauraumkapazität zwischen drei und vier Quadratmetern, die Zuladung liegt bei 1.100 bis 1.900 Kilogramm. Weiterlesen

 Vollintegrierte/Liner
hymer_bdl_588_vor_camp24magazin
Hymer B-DL 588 – kurz vorgestellt

Bei der neuen, frisch zum Modelljahr 2017 vorgestellten Integrierten-Baureihe der 3,5-Tonner-B-Klasse setzt Hymer auf eine schlanke und leichte Bauweise – „Dynamic Line“ genannt. Sieben Grundrisse zwischen 5,99 und 7,49 Metern Außenlänge stehen zur Wahl, das hier vorgestellte Modell 588 ordnet sich in die beliebte Kompaktklasse unter der Sieben-Meter-Grenze ein. Weiterlesen

 Kastenwagen
vantourer_vt_540_vor_camp24magazin
VANTourer VT 540 – kurz vorgestellt

In der Kürze liegt die Würze für die optimale Stadttauglichkeit eines Kastencampers. Dieser Prämisse folgend hat die 2013 gegründete Fachhändlermarke EuroCaravaning ihrer bislang aus drei Modellen bestehenden Vantourer-Palette Anfang des Jahres den VT540 zur Seite gestellt: Der gerade mal 5,41 Meter kurze Camper auf Basis des Peugeot-Boxer-Kastenwagens soll zwei Personen ein Maximum an Wohn-, Schlaf- und Stauraum bieten. Weiterlesen

 Teilintegrierte
frankia_t69_ff2_vor_camp24magazin
Frankia T69 FF2 Selection – kurz vorgestellt

Teilintegrierte unter sieben Metern mit Einzelbetten im Heck gehören nach wie vor zu den beliebtesten und damit gut verkaufbaren Reisemobilen auf dem Markt. Der simple Grund: Sie bieten dem urlaubenden Paar relativ viel Lebensraum bei überschau- sowie händelbaren Abmessungen. Und Frankia kann in dieser Klasse mit einem Grundriss aufwarten, der Individualisten begeistert, die der standardisierten Layouts überdrüssig sind: dem T69 FF2 auf Basis des Fiat Ducato 35 Light mit Alko-Chassis. Weiterlesen

 Alkoven
buerstner_lyseo_a700g_vor_camp24magazin
Bürstner Lyseo A 700 G – kurz vorgestellt

Mit dem Alkovenmodell A 700 G stellte Bürstner auf der CMT im Januar zum ersten Mal nach acht Jahren wieder ein Urlaubsgefährt vor, das exakt auf die Bedürfnisse junger Familien zugeschnitten ist. Der auf 7,07 Meter Länge gezeichnete Grundriss bietet maximal sechs Schlafplätze – davon vier feste in Gestalt je eines Doppelbettes im Alkoven und im Heck. Weiterlesen

 Vollintegrierte/Liner
forster_fi_699_vor_camp24magazin
Forster FI 699 EB – kurz vorgestellt

Dem Trend zum beliebten Einzelbetten-Grundriss in der Sieben-Meter-Klasse folgt die Eura-Tochtermarke Forster nun auch in ihrer Vollintegrierten-Baureihe mit dem FI 699 EB. Entsprechend der Markenphilosophie „einfach, schön, günstig“ wird das funktionell ausgestattete Modell auf Fiat-Ducato-Flachrahmen für einen attraktiven Preis angeboten, der mit 57.990 Euro deutlich unter der 60.000er-Grenze liegt. Weiterlesen

 Teilintegrierte
chausson_titanium_738_vor_camp24magazin
Chausson Titanium 738 XLB – kurz vorgestellt

Reiselust zum Saisonauftakt weckt der französische Reisemobilhersteller Chausson mit seinem Teilintegrierten 738 XLB, der in der umfangreichen Titanium-Ausstattung ab sofort als Frühjahrs-Edition bei den deutschen Händlern steht. Der neu gestaltete Grundriss bietet mit seinem Queensbett im Heck und dem zusätzlichen elektrischen Hubbett vorne komfortablen Schlafplatz für eine vierköpfige Familie. Weiterlesen

 Kastenwagen
bravia_swan_599_vor_camp24magazin
Bravia Swan 599 – Modellvorstellung

Mein lieber Schwan: Der slowenische Kastenwagenausbauer Bravia bietet im Swan 599 auf Peugeot Boxer mit langem Radstand und Hochdach rund zehn Quadratmeter veritablen Wohnraum für zwei Personen. Der komfortable Camper ist für knapp unter 30.000 Euro zu haben. Weiterlesen

 Kastenwagen
schwabenmobil_florida_crafter_vor_camp24magazin
Schwabenmobil Florida Multitalent – kurz vorgestellt

Mit dem „Florida Multitalent“ stellt der Kastenwagenspezialist Schwabenmobil – die Schwestermarke von HRZ in Öhringen – als eine der ersten Reisemobilmanufakturen ein Modell auf dem neuen VW Crafter vor, dessen Zweiliter-Common-Rail-Vierzylinder-Diesel dank BlueMotion-Abgasreinigung nun die Euro 6 erfüllt. Weiterlesen

 Kastenwagen
westfalia_amundsen_600d_vor_camp24magazin
Westfalia Amundsen 600D – kurz vorgestellt

Es muss ja nicht gleich eine Polarkreis-Tour sein, auf die man mit dem Amundsen geht: Die so genannte Westfalia-Camper-Baureihe auf Basis des Fiat-Ducato-Kastens ist denn auch eher für den normalen Allzeit-Urlaub gedacht. Im Falle des hier vorgestellten, für die Saison 2017 komplett neu entworfenen Modells 600D wird das reisende Paar oder der sportliche Single angesprochen. Weiterlesen

 Alkoven
dethleffs_grandalpa_a7820_vor_camp24magazin
Dethleffs Grand Alpa A 7820-2 – kurz vorgestellt

Platz kann ein Reisemobil nie genug haben. Aber muss es dann gleich ein Alkoven mit Tandemachse und stolzen 8,58 Metern sein? Für zwei Personen? Muss nicht, aber kann. Diesem Motto entsprechend hat Dethleffs den Grand Alpa A 7820-2 kreiert, der die Evolution aus dem kleineren Alpa und dem Esprit Comfort A 6820-2 darstellt. Weiterlesen

 Vollintegrierte/Liner
frankia_i_640_vor_camp24magazin
FRANKIA I 640 SD F-Line – Profi-Check

Wie schaffe ich möglichst viel Raumgefühl auf einem kompakten Grundriss? Das ist bei der Konstruktion eines Reisemobils ja immer wieder eine prinzipielle Frage. Frankia hat die Antwort in Gestalt einer kurzen Kompromisslösung: Der I 640 SD bietet auf knapp 6,50 Metern Außenlänge innen reichlich komfortablen Platz. Weiterlesen

 Teilintegrierte
0317_camp_VOR_modver_teilintegrierte_vor_camp24magazin
CAMP24 Modell-Vergleich | Teilintegrierte | Heck-Querbett über 49.000 Euro

Sie zählen zu den gefragtesten Grundrissen auf dem Markt: Teilintegrierte der Längenklasse bis sechs Meter mit einem Doppelbett quer im Heck. Gelten sie doch als angenehm handlich und dennoch ausreichend komfortabel. Wir haben acht Modelle in der Preis-Klasse über 49.000 Euro unter die detaillierte Datenlupe genommen. Weiterlesen

 Alkoven
robel_k680hlb_vor_camp24magazin
Robel K 680 HLB – Modellvorstellung

Beständige Wertarbeit ist das Merkmal der in Emsbüren gefertigten Reisemobil-Aufbauten von Robel Mobil: Die Konstruktion der Alkovenkabine des neu vorgestellten K 680 HLB hat sich seit nunmehr 22 Jahren bewährt. Weiterlesen

 Vollintegrierte/Liner
knaus_sky_i700leg_vor_camp24magazin
Knaus SKY I 700 LEG – kurz vorgestellt

Knaus hat seine mittlere Integrierten-Baureihe zum Modelljahr 2017 komplett überarbeitet und in einem modernen Außendesign mit funktionaler Ausstattung aufgewertet. Ein beliebter Grundriss innerhalb der nun acht Varianten umfassenden Sky I-Familie ist der hier vorgestellte 700 LEG mit Einzelbetten im Heck. Weiterlesen

 Teilintegrierte
vor_modellvergleich_teilintegrierte_hbq_49_01_camp24magazin
CAMP24 Modell-Vergleich | Teilintegrierte | Heck-Querbett bis 49.000 Euro

Sie zählen zu den gefragtesten Grundrissen auf dem Markt: Teilintegrierte der Längenklasse bis sechs Meter mit einem Doppelbett quer im Heck. Gelten sie doch als angenehm handlich und dennoch ausreichend komfortabel. Wir haben alle Modelle in der Preis-Range bis 49.000 Euro unter die detaillierte Datenlupe genommen. Weiterlesen

 Teilintegrierte
lmc_breezer_h607_vor_camp24magazin
LMC Breezer Lift 607 – Modellvorstellung

Der Breezer Lift H 607 zählt zu jenen Aktionsmodellen, die der Reisemobilhersteller LMC mit einem umfangreichen Ausstattungspaket zum attraktiven Preis anbietet. Dazu gehört die moderne Steuerungstechnologie „iBusConnect“. Weiterlesen

 Teilintegrierte
swift_toscane_794eb_vor_camp24magazin
Swift Toscane 794 EB – kurz vorgestellt

Mit dem Swift Toscane 794 hat der britische Hersteller seine noch junge Teilintegrierten-Baureihe für die Saison 2017 um zwei weitere Grundrisse bereichert: eine Variante mit Queensbett (QB) sowie die hier vorgestellte Version mit Einzelbetten (EB) im Heck. Weiterlesen