CMT Stuttgart
alko_feder_vor_camp24magazin
CMT – AL-KO

Zwei Jahre nach der Markteinführung des Vorderachsfederbeins „Comfort Suspension“ für Reisemobile auf Alko-Chassis mit Fiat-Triebkopf (Typ X250) stellte der Fahrwerksspezialist in Stuttgart eine neue Variante vor. Weiterlesen

 Fahrgestell & Antrieb
wohnmobil_federsysteme_vor_camp24magazin
Federn und Dämpfer für Wohnmobile

Kaum Zuladungsreserven und ein schwammiges Fahrverhalten: Gerade bei den kompakten Reisemobilen arbeiten Federn und Dämpfer stets am Limit ihrer Leistungsreserven. In solchen Fällen bringt eine Fitnesskur für das Fahrwerk Komfort und Sicherheit zurück auf die Straße. Weiterlesen

 CMT Stuttgart
goldschmitt_logo_camp24magazin
CMT – Goldschmitt

In Verbindung mit der Goldschmitt-Luftfederung ist zukünftig eine Auflastung für alle Ducato ab Baujahr 2006 auf 4,8 Tonnen möglich – bisher lag die Gewichts-Obergrenze bei 4,5 Tonnen. Weiterlesen

 Caravan Salon
kuhn_2015_vor_camp24magazin
Caravan Salon Düsseldorf – Kuhn Auto Technik

Wohl nur wenige in der Szene haben ein so profundes Wissen zum Thema Reisemobil-Fahrwerke wie Robert Franz, Prokurist der Kuhn Auto Technik: Von Luft- und Stahlfederungen bis hin zu Stabilisatoren – Fahrwerksverbesserungen sind sein Metier. Weiterlesen

 Fahrgestell & Antrieb
hubstuetz_systeme_vor_camp24magazin
Der große Report: Hubstützen für Wohnwagen und Wohnmobil

Wohnen im schief stehenden Reisemobil, das auch noch bei jedem Schritt in den Federn schwankt – Erholung stellt man sich anders vor. Hub- und Stützsysteme bringen Ruhe ins Urlaubsdomizil, lassen sich problemlos nachrüsten und sind in den unterschiedlichsten Versionen zu haben. Weiterlesen

 Fahrgestell & Antrieb
goldschmitt_vor_camp24magazin
Zu Gast bei Goldschmitt

Das CAMP24Magazin ist zu Gast bei Goldschmitt. Der Fahrwerksspezialist hat uns eingeladen, die Montage eines automatischen Niveauausgleichs zu begleiten. Weiterlesen

 Fahrgestell & Antrieb
luftfeder_einbau_vor_camp24magazin
Der große Report: Fahrwerks-Tuning – Fotostrecke

An einer Ducato-Hinterachse soll anstelle des Gummi-Anschlagpuffers oberhalb der Blattfeder die Zusatz-Luftfeder verbaut werden. Den Einbau haben wir bei der Firma Kuhn Auto Technik GmbH mit der Kamera begleitet. Die Fotos dokumentieren den exakten Ablauf – Schritt für Schritt. Weiterlesen