Recht
paragraph_logo
Freie Fahrt für Caravaner in Dänemark

Seit dem 1. Juli 2016 gilt für Pkw-Caravan-Kombinationen auf den Autobahnen im Königreich Tempo 100 als neue Höchstgeschwindigkeit. Bislang durften Campingurlauber mit Wohnwagen auf den dänischen Autobahnen nur maximal 80 km/h fahren. Weiterlesen

 Recht
bussgelder_eu_vor_camp24magazin
Bußgelder in der EU

Reisende, die sich im Ausland ein Knöllchen eingehandelt haben, können nicht mehr hoffen, in Deutschland verschont zu bleiben. Ab Mai werden Bußgeldbescheide in der gesamten EU flächendeckend vollstreckt. Weiterlesen

 Recht
shutterstock_87870250
Zuschuss für Partikelfilter

Im Jahr 2015 gibt es eine Neuauflage der staatlichen Förderung zur Nachrüstung von Diesel-Partikelfiltern in Höhe von insgesamt 30 Millionen Euro. Weiterlesen

 Recht
shutterstock_96638677_vor_camp24magazin
TÜV-Plakette 2014

Mit einer blauen Prüfplakette auf dem hinteren Nummernschild wird ab spätestens März ein Bußgeld fällig – und es droht der Verlust des Versicherungsschutzes! Weiterlesen

 Recht
section_control_camp24magazin
Strecken-Radar

Ab Frühjahr 2015 plant Niedersachsen den ersten bundesweiten Pilotversuch für „Strecken-Radar“, im Fachjargon auch „section control“ genannt. Bei diesem Modellprojekt wird das Tempo auf längeren Streckenabschnitten gemessen. Weiterlesen

 Recht
shutterstock_216748882_vor_camp24magazin
Kennzeichen-Mitnahme möglich

Zum 1. Januar 2015 wurde die „Pflicht zur Umkennzeichnung von Fahrzeugen bei Umzug“ aufgehoben. Innerhalb Deutschlands können Autofahrer bei einem Wohnortwechsel nun das Kennzeichen des bisherigen Wohnorts beibehalten. Weiterlesen

 Recht
shutterstock_199806398_vor_camp24magazin
Fahrzeug online abmelden

Wer ab 2015 ein Fahrzeug anmeldet, kann sich bei der künftigen Abmeldung den Gang zur Kfz-Zulassungsstelle ersparen. Ab 2016 ist auch die Wiederzulassung online geplant. Weiterlesen

 Recht
shutterstock_1384375_stephen_finn_vor_camp24magazin
ESP-Pflicht

Seit dem 1. November 2014 muss jedes in der EU neu zugelassene Fahrzeug mit einem Elektronischen Stabilitäts-Programm (ESP) ausgerüstet sein. „Die Deutsche Verkehrswacht hält diese Entscheidung für einen wichtigen Beitrag für mehr Verkehrssicherheit. Weiterlesen

 Recht
shutterstock_215544739_vor_camp24magazin
RDKS ab November Pflicht

Ab dem 1. November 2014 müssen alle in der EU neu zugelassenen Pkw und Reisemobile mit einem Reifendruckkontrollsystem (RDKS) ausgestattet sein. Weiterlesen

 Recht
caravan_schleudern_vor_camp24magazin
Beim Schleudern versichert?

Gerät ein angehängter Wohnwagen „ohne äußere Einwirkung“ ins Schleudern und beschädigt den Zug-Pkw, muss die Versicherung des Auto- und Wohnwagenhalters trotz Vollkasko nicht zwangsweise dafür aufkommen. Weiterlesen

 Recht
Straßenverkehrsurteile: Rechtsfahrgebot

Auf einer nur 4,65 Meter breiten Straße begegnen sich zwei entgegenkommende Autos und streifen sich mit jeweils rund 80 km/h. Nun urteilte das Oberlandesgericht München, dass auch derjenige Fahrer, der nicht auf die Gegenfahrbahn gekommen sei, 30 Prozent des Schadens … Weiterlesen

 Recht
shutterstock_114638077_vor_camp24magazin
Italien verbietet Winterreifen im Sommer

Insbesondere Wohnmobilfahrer sollten unbedingt die Daten auf ihren Pneus mit dem Fahrzeugschein abgleichen. Seit dem 15. Mai dürfen in Italien während der Sommermonate keine Winterreifen (M+S) mit dem Geschwindigkeitsindex Q (160 km/h) oder darunter (F-P) mehr verwendet werden. Ausgenommen sind Winterreifen, … Weiterlesen

 Recht
Mit dem Führerschein Klasse B 96 dürfen Gespanne bis 4,25 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht gefahren werden.
B-Führerschein für Hänger erweitert

Einen schweren Caravan zu ziehen wird ab 2013 für Inhaber eines B-Führerscheins einfacher. Dann dürfen sie PKW-Anhänger-Kombinationen bis 4,25 t fahren, wenn sie zuvor eine eintägige Fahrschulung absolviert haben; eine Prüfung wird nicht verlangt. Die Erweiterung des B-Führerscheins hatte der … Weiterlesen

 Recht
Gespann-Unfall – beide Versicherungen zahlen

Fahrzeuge mit Anhänger gelten als Kfz-Gespann. Beim Wohnwagen-Gespann ist nicht nur das Fahrzeug versichert, sondern auch der Hänger mit einer eigenen Versicherungspolice ausgestattet. Kommt es zu einem Unfall, zahlen beide Assekuranzen, entschied der Bundesgerichtshof. Bei einem Unfall mit Hänger sind … Weiterlesen

 Recht
Tagfahrlicht für alle neu zugelassenen

Ab dem 7. Februar müssen alle neu zugelassenen PKW und Reisemobile mit Tagfahrlicht ausgerüstet sein. Die speziellen Frontleuchten schalten sich beim Starten des Motors automatisch ein. Für Fahrzeughalter besteht keine Nachrüstpflicht.