Fendt Tendenza 495 SF – Profi-Check von Siegfried Semper
Herstellerinfo
Fendt Caravan GmbH
Postfach 1135 D-86689 Mertingen
Tel. 09078-96880
www.fendt-caravan.de

Erstmals wurde der Tendenza zum Modelljahr 2011 präsentiert. Und zwar nur mit einem Grundriss, was aber durchaus der umsichtigen Modell­politik des Premiumherstellers entspricht. Nach dem erfolgreichen Debüt schob Fendt zur aktuellen Saison gleich drei neue Modelle nach. Dazu gehört der 7,14 Meter lange 495 SF, dessen zusätzliches Highlight ein völlig neues Küchendesign darstellt. Äußerlich fügt sich der Tendenza nahtlos in die elegante Markenoptik ein, deren typische Heck- und Frontpartie das markante Fendt-Profil ausmachen. Dennoch weisen ihn seine Applikationen und Designmerkmale als eigenständige Baureihe aus. Für tadellose Nachlaufeigenschaften steht das Alko-Chassis mit Schräglenkerachse, Stoßdämpfer und AKS. Serienmäßig beträgt das Gesamtgewicht 1.600 Kilogramm, was eine ausreichende Zuladung von 276 Kilogramm zulässt. Zumal die Serienausstattung weitgehend komplett ist und somit keine gewichtsrelevanten Sonderausstattungen oder Pakete diesen Wert einschränken.

Tolles Wohnambiente
Innen ergibt die besondere Zusammensetzung des Möbeldekors aus hellen und dunklen Farbtönen eine außergewöhnliche Wohnatmosphäre mit eigener Note. Dabei sorgen insbesondere die zweifarbig abgesetzten Möbelklappen in Kombination mit den einfarbigen Türen und dem schicken Ebano-Holzdekor für ein harmonisches Kontrastprogramm. Die aufeinander abgestimmten Stoffe und der hochflorige Teppich runden das moderne, aber zeitlose Design stimmig ab. Dank indirekter Beleuchtungseinheiten sowie einer ausgeklügelten Lichtführung lässt sich der Innenraum vielfältig in Szene setzen. Dazu überzeugt die schichtverleimte Sperrholz-Möblierung mit akkurater Verarbeitungsqualität. Die Klappen besitzen bedienungsfreundliche Griffleisten und stabile Federzugscharniere aus Metall, die in Kombination mit den Kunststoffschnäppern jederzeit für sicheren Verschluss sorgen. Auch an der perfekten Hinterlüftung der gesamten Einrichtung gibt es nichts auszusetzen.

Küchen-Designstudie
Mit der völlig neuen Küchenoptik ist derzeit nur der Tendenza 495 SF ausgerüstet. Obwohl noch als Designstudie bezeichnet, wird diese Küche demnächst auch in anderen Modellen zu finden sein. Denn neben der schicken Optik durch den Thekenaufsatz und den beleuchteten Baldachin darüber, bietet die Anordnung auch jede Menge Funktionalität. So ist der Vorratsschrank mit Drahtauszug und Fachböden von zwei Seiten zugänglich. Daneben sorgen drei breite Schubladen für eine gute Übersicht. Selbstverständlich sind die Auszüge rollengelagert, mit Selbsteinzug und sicheren Pushlocks bestückt. Der Küche gegenüber steht die Schrankzeile mit dem 140 Liter fassenden Slim Tower-Kühlschrank, dem zweitürigen Kleiderschrank und der TV-Kommode. Darüber befindet sich serienmäßig eine Halterung für den Flachbildschirm, der sich mittels Schwenkmechanismus in die jeweils optimale Position zur Sitzgruppe drehen lässt. Die U-Sitzgruppe bietet dank gleicher Sitztiefe auf der Heckbank auch einer größeren Runde beste Platzverhältnisse. Dazu ermöglicht der freistehende Säulentisch bequemen Zugang und genug Beinfreiheit. Die im Testcaravan befindliche Stoffkombination Palma überzeugt durch ihre neue Polsternähart mit dünneren Rückenpolstern. Dadurch wirkt die Sitzlandschaft noch geräumiger ohne dass der Komfort darunter leidet. Mit den zusätzlichen großen Kissen kommt auch die Gemütlichkeit nicht zu kurz. Für Schlafgäste lässt sich mit wenigen Handgriffen eine 210 x 143 Zentimeter große Liegefläche errichten.

Komfortables Doppelbett
Ausreichend groß präsentiert sich auch die Liegefläche des längs eingebauten Doppelbettes mit 200 x 140 Zenti­meter. Erholsame Nachtruhe garantiert die Kombination aus Komfortschaummatratze und Holzlattenrost, das mit flexiblen Gelenkbrücken sowie einer individuellen Härteeinstellung bestückt ist. Zudem lässt sich der Bettrahmen samt Matratze und Bettzeug durch zwei Gasdruckaufsteller leicht hochstellen und positionieren. Von außen ist der völlig leere Bettstaukasten durch die 105 x 28 Zentimeter große Seitenklappe bequem zugänglich. Gut genutzt ist die fensterlose Bugwand mit diversen Ablagen und zusätzlichen Lampen. Der zweigeteilte Sanitärbereich daneben verfügt über einen separaten Dusch- und Toilettenraum. Angemessene Bewegungsfreiheit sowie komplette Ausstattung mit Duschwanne, Cassetten-WC, Ablagen und Klappenschränke lassen hier kaum Wünsche offen. Für optimale Belüftung sorgt das seitliche Milchglasfenster mit integriertem Fliegen- und Verdunkelungsrollo. Gefallen kann auch die offene Waschecke davor mit ihren zahlreichen Staumöglichkeiten für die Badutensilien. Die Abtrennung von Schlaf- und Sanitärbereich erfolgt mittels platzsparender Falttür.

Fazit
»Typisch Fendt«, könnte man resümieren: Alles drin, alles dran und das mit durchgehend hoher Qualitätsanmutung. Innen wie außen wirkt alles wie aus einem Guss. Dabei gefällt das moderne Interieur ebenso, wie die funktionale Einteilung mit praktischen Detaillösungen. Echte Schwachstellen sind tatsächlich nicht auszumachen. Die Qualität hat natürlich ihren Preis, denn immerhin sind für den schicken Tendenza 495 SF knapp 21.000,– Euro zu berappen.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.8/5 (5 Stimmen)
Fendt Tendenza 495 SF – Profi-Check, 3.8 out of 5 based on 5 ratings
 Technik-Guide: Fendt Tendenza 495 SF 
Außenmaße L x B x H 7.140 x 2.320 x 2.630 mm
Innenlänge | Innenhöhe 5.200 mm | 1.950 mm
Schlafplätze 2-4
Tech. zulässige Gesamtmasse 1.600 kg
Masse im fahrbereiten Zustand 1.324 kg (Testcaravan 1.346 kg)

Alko-Leichtbauchassis mit Schräglenkerachse, Stoßdämpfern, AKS 3004 und Stabilformstützen, Deichselabdeckung, Alu-Felgen mit 195/70 R 15, Marken-Bereifung, Stützrad mit Lastanzeige. Aufbau in Sandwichbauweise mit Alu-Beplankung, Gesamtwandstärken Dach/Wände/Boden 39/31/47 mm, 6 Fenster, grau getönt, alle ausstellbar und mit Kombirollos, Tür-Ausstellfenster mit Rollo und Fliegenschutz, Midi-Dachfenster, Mini-Dachhaube, Vorzeltleuchte, Serviceklappe vorn links.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.8/5 (5 Stimmen)
Fendt Tendenza 495 SF – Profi-Check, 3.8 out of 5 based on 5 ratings

Schichtverleimte Sperrholzmöbel mit Ebano-Dekor, Polsterdesign Palma mit zusätzlichen Kissen, Längs-Doppelbett im Bug mit Komfortschaummatratze und vollflexiblen Lattenrost mit Härteeinstellung (Liegefläche 200 x 140 cm), U-Sitzgruppe im Heck mit freistehendem Hubsäulentisch (Liegefläche 210 x 134-143 cm), zweitüriger Kleiderschrank, TV-Kommode.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.8/5 (5 Stimmen)
Fendt Tendenza 495 SF – Profi-Check, 3.8 out of 5 based on 5 ratings

Getrennte Edelstahleinsätze mit Dreiflammherd und Spüle mit Glasabdeckungen, Einhebelmischer, rollengelagerte Besteckschublade und Auszüge, Drahtauszug, Thekenaufsatz. Hochschrank mit 140-l-Kühlschrank (Slim-Tower) mit herausnehmbarem Gefrierfach und Beleuchtung.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.8/5 (5 Stimmen)
Fendt Tendenza 495 SF – Profi-Check, 3.8 out of 5 based on 5 ratings

Zweigeteilter Sanitärbereich mit separatem Dusch- und Toilettenraum, Duschwanne, Brausearmatur, Duschvorhang, Thetford C 402 Toiletten-Sitzbank, Milchglasfenster mit Kombirollo, Klappen­schrank und Ablagen für die Badutensilien. Offene Wasch­ecke mit Edelstahlwaschbecken und Einhebel-Mischbatterie, Utensilien­schrank mit verschiebbarer Spiegelfläche, offene Ablagen, Handtuchhalter.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.8/5 (5 Stimmen)
Fendt Tendenza 495 SF – Profi-Check, 3.8 out of 5 based on 5 ratings

Truma S 3002 mit 230-V-Warmluftgebläse, Truma Therme,
25-l-Frischwassertank fest eingebaut mit Außenbefüllung,
rollbarer Abwassertank, 400-Watt-Schaltnetzteil mit gesiebten Ausgang, 12-V-Innenbeleuchtung, 5x 230-V-Steckdosen, Rauchmelder.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.8/5 (5 Stimmen)
Fendt Tendenza 495 SF – Profi-Check, 3.8 out of 5 based on 5 ratings

Grundpreis 20.900,– Euro
Testcaravan 21.095,– Euro
Zubehör-Optionen Reserverad* auf Stahlfelge 195,– Euro (22 kg)
Auflastung 1.700 kg für 168,– Euro
Basis Rallye Paket für 2.143,– Euro (35 kg) mit Ladegerät und 80-AH Gel-Batterie, 45-l-Frischwassertank, Anzeige für Frischwasser und Batterieleistung, Truma Gasboiler, 12-V-Gebläse mit Drehzahlautomatik, zusätzliche 12-V-Steckdosen und Spots.
*(beim Testcaravan vorhanden)

 

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.8/5 (5 Stimmen)
Fendt Tendenza 495 SF – Profi-Check, 3.8 out of 5 based on 5 ratings
 Grundriss des Fendt Tendenza 495 SF
 Der Fendt Tendenza 495 SF im camp24 Zufriedenheits-Check
Helfen Sie unseren Lesern und bewerten Sie den Fendt Tendenza 495 SF. Vielen Dank!
Nachlauf
Anhängerkupplung
Federung
Felgen & Bereifung
Bremsleistung
Leergewicht
Sitzkomfort Wohnbereich
Platz beim Essen
Platzierung TV
Stauraum & Schränke
Lüftung
Raumgefühl
Platzangebot Betten
Bequemlichkeit
Platzierung TV
Stauraum & Schränke
Ausleuchtung
Lüftung
Ausstattung
Platzangebot & Arbeitsfläche
Lüftung & Abzug
Stauraum & Schränke
Ausleuchtung
Benutzerfreundlichkeit
Bewegungsfreiheit WC
Bewegungsfreiheit Dusche
Spritzwasser & Ablauf Dusche
Lüftung & Abzug
Stauraum & Ablagen
Funktionalität
Verarbeitungsqualität
Heizleistung
Zuladung
Alterstauglichkeit
Design
Funktionalität

Ein Gedanke zu “Fendt Tendenza 495 SF – Profi-Check

  1. Habe mir letztes Jahr einen Tendenza 540 zugelegt. Bin leider über die Verarbeitung entteuscht – Hobbynähe ist merkbar und das um dieses Geld.
    Stromversorgung war schlecht angeschlossen – daher auf 220V keine Kühlung; Fußboden knauert im Bereich der Sitzbank/Heizung; Die Deckenbeleuchtung im Sitzbereich ist super geschalten – wenn man die gleiche Einstellung wieder haben möchte, muss man 3x den Lichtschalter betätigen und die Sparlampen werden ein/ausgeschalten SUPER!!! Zusätzlich hängen die Lampen sehr wackelig aus der Fassung – eine Lampe hat sogar bereits Rostabdruck auf Lampe gemacht; Die Oberkästchen haben Schaniere eingebaut, wo man entweder die Finger als Stoßdämpfer verwendet, oder der Klappengriff gleich in der Decke einschlägt; Im Schlafbereich (wo keine Turnübungen stattfinden) knauert das Bett bei jeder Umdrehbewegung – super für den Partner; die Hinterwandbelüftung ist nur teilweise fix – ansonst schlägt sie bei Berührung an die Außenwand. Auf der Rundsitzgruppe hab ich nach mehreren Fahrten immer noch Sägespäne in der Kurve auf den Lehnen liegen. Bin gespannt, ob die Reklamationen jetzt zu meiner Zufriedenheit instand gesetzt werden. Wenn ich so überlege, hätte ich bei meinem 10Jahre alten LMC bleiben sollen – dort kannte ich kein Klappern oder gwietschen in der Nacht.

    VA:F [1.9.20_1166]
    Bewertung: 0 (von 0 Stimmen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



5 − = 1

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>