Ford Tourneo Custom Titanium TDCi – Zugwagen-Check von Siegfried Semper

Der neue Tourneo Custom zielt auf die Klientel von VW T5 und Mercedes Viano. Insbesondere die Version mit langem Rad­stand ist in Sachen Raumangebot für Reisende mit viel Gepäck unschlagbar. Dazu ermöglicht das flexible Sitzsystem über 30 verschiedene Sitz- und Laderaumkonfigurationen. Zwei seitliche Schiebe­türen sorgen für bequemen Zugang zum Fond. Für die riesige Heckklappe wünscht man sich allerdings eine elektrische Zu­zieh­hilfe. Der 155 PS Diesel erreicht sein maximales Drehmoment von 385 Newtonmeter zwar bei 1.600 Touren, wobei aber im Gespannbetrieb die Agilität im unteren Drehzahlbereich zu verbessern wäre. Zudem ist in bergigen Regionen fleißiges Schalten angesagt. Nichts zu meckern gibt es am Fahrwerk, dessen Kombination aus Fahrdynamik und Komfort überzeugt. Auch der Spritkonsum ist mit 7,6 beziehungsweise 10,8 Liter im grünen Bereich. In der Titanium-Version präsentiert sich der Kölner Raumtransporter mit kompletter Sicherheits- und Komfortausstattung zum fairen Preis.

Technik-Guide
Motor | 2.198 ccm · 4-Zylinder Turbo Common-Rail-Diesel · 114 kW/ 155 PS max. Drehmoment 385 Nm bei 1.600 U/min
Antrieb | Frontantrieb · 6-Gang-Schaltgetriebe
Schadstoffklasse | Euro 5, CO²-Ausstoß 172 g/km
Fahrwerte | 0-100 km/h 13,3 s · Vmax. 170 km/h
Verbrauch | Testdurchschnitt Solo/Gespann 7,6/10,8 l/100 km, Diesel
Maße L x B x H | 5.339 x 1.986 x 1.976 mm
Anhängelast | (12%) gebr./ungebr. 1.650/750 kg · zulässig. Gesamtmasse Zugkombination 4.600 kg · Stützlast 112 kg
Preis
45.280,– Euro, Anhängerkupplung: 583,– Euro
1-6 Sternewertung
Anhängelast/Stützlast
Fahrverhalten Solo
Fahrverhalten Gespann
Motor/Getriebe
Verbrauch
Qualität/Ausstattung
Preis
VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



− 7 = 1

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>