Woelcke Autark Explorer E3 – Modellvorstellung von Egbert Schwartz
Herstellerinfo
Woelcke individueller Reisemobil- und Sonderfahrzeugbau GmbH & Co KG
Schafwäsche 2 · D-71296 Heimsheim
Tel. 07033-390994
www.woelcke.de

Leichtfüssiger Globetrotter
Autark im Outback zu sein ist der Grundgedanke eines Expeditionsfahrzeugs. Das suggeriert denn auch der Name der Allrad-Reisemobil-Baureihe, die der schwäbische Individual-Ausbauer Woelcke mit unterschiedlichen Grundrissen in seinem Portfolio hat. Und da der Weltenbummler bei seiner weitestgehend autarken Fernreise gerne leichtfüßig anstatt mit einem schweren Lkw unterwegs ist, haben sich die Kabinenbauer aus Heimsheim den Fuso Canter 4×4 als Basisfahrzeug auserkoren. Das Leicht-Lkw-Modell ist eines der weltweit meistverkauften Modelle seiner Art und punktet mit robuster Mechanik: Leiterrahmen, Starr­achsen, ein zuschaltbarer Allradantrieb – seit diesem Modelljahr auch mit Untersetzung zu haben – und als Triebwerk der bekannte Dreiliter-Turbodiesel aus dem Fiat-Konzern. Dank der maximal 6,5-Tonnen Gesamtgewicht darf das Globetrotter-Reisemobil in Deutschland mit der alten Führerschein-Klasse drei gefahren werden.
Auf den in zwei Radständen lieferbaren Leiterrahmen setzt Woelcke einen Zwischenrahmen für seine patente Unterbodenbox, die dann als voll isolierter und beheizter „Wassertankkeller“ fungiert. Darauf montiert ist ein selbsttragender Kofferaufbau aus GFK-Verbundplatten mit begeh- und somit belastbarem Dach. Für dessen Innenausbau stehen pro Radstand zwei Grundrisse zur Wahl. Die hier vorgestellte Kunden-Version eines „Autark Explorer E3“ ist mit einem quer im Heck eingebauten Doppelbett sowie einer Zweier-Volldinette gegenüber dem großzügigen Küchenblock auf den reinen Zwei-Personen-Haushalt ausgelegt. Dafür ist das Sanitärabteil, unmittelbar hinter der Fahrerkabine angeordnet und mit einem Durchstieg zu dieser versehen, auf reichlich Bewegungsfreiheit ausgelegt. Das Edelstahlbecken ist neben der Keramik-Festtoilette an der Seitenwand installiert. Gleich an der rechten Seitenwand schließen sich ein Kleiderschrank (nur über das Bad zugänglich) sowie – zur Küche hin – ein Möbelturm mit der Kühlschrank-/Gefrierfach-Einheit sowie drei Schubfächern und einem Stauschrank an. Eine große Heckgarage bietet Platz für eine Menge Outdoor-Equipment.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.4/5 (11 Stimmen)
Woelcke Autark Explorer E3 – Modellvorstellung, 3.4 out of 5 based on 11 ratings
 Technik-Guide: Woelcke Autark Explorer E3 
Außenmaße L x B x H 6.370 x 2.120 x 3.390 mm
Heckbett 2.000 x 1.600 mm
Schlaf-/ Sitzplätze 2/ 2–3
Technisch zulässige Gesamtmasse 6.500 kg
Masse in fahrbereitem Zustand 5.270 kg
Anhängelast n. a.
Basisfahrzeug | Chassis Fuso Canter | Fuso Canter 6C18 4x4, Leiterrahmen
Motor | Schadstoffklasse Reihenvierzylinder Direkteinspritzer Turbodiesel | Euro 6
Hubraum | Leistung 2.998 ccm | 129 kW/175 PS
Antrieb | Getriebe Allradantrieb zuschaltbar | 5-Gang-Schaltgetr. mit elektr. zuschaltbarer Untersetzung
Sicherheitseinrichtung ABS, EBD, 50-kW-Abgasbremse, Fahrer- und Beifahrerairbag

Wände, Dach u. Boden in kältebrückenfreier Verbund-Bauweise, Wärmeisolierung mit Polyurethanschaum, 4 KCT-Fenster mit Doppelverglasung u. Kombirollos, 2 Dachluken, beheizte Unterbodenbox, Heckgarage, einhäng-, arretier- und klappbare Eingangstreppe.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.4/5 (11 Stimmen)
Woelcke Autark Explorer E3 – Modellvorstellung, 3.4 out of 5 based on 11 ratings

Möbelbau aus laminatbeschicht. Leichtbauholz mit Dekor Donau-Buche, Voll-Dinette mit 2 Sitzbänken, Doppelbett mit Kaltschaummatratze auf Lattenrost (Froly-Komfort-System) quer im Heck, 1 Kleiderschrank.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.4/5 (11 Stimmen)
Woelcke Autark Explorer E3 – Modellvorstellung, 3.4 out of 5 based on 11 ratings

3-Flamm-Gasherd inkl. Glasabdeckung, versenktes Edelstahlspül-becken (ø 400 mm), 75-Liter-Kompressor-Kühlschrank plus 18-Liter-Gefrierfach, 4 Schubladen, 3 Hängeschränke (H/T: 250/260 mm), Option: abklappbare Außenküche im Staufach inkl. 2-Flammgaskocher, Gassteckdose, Wasseranschluss, 12-V/230-V-Steckdose.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.4/5 (11 Stimmen)
Woelcke Autark Explorer E3 – Modellvorstellung, 3.4 out of 5 based on 11 ratings

Edelstahl-Duschwanne mit höhenverstellbarem Brausekopf, Duschrosteinlage, Wandschrank, Keramik-Festtoilette mit Fäkaltank (80 Liter), Frisch-/Abwassertank: 300/80 Liter (jeweils vollisoliert, beheizt).

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.4/5 (11 Stimmen)
Woelcke Autark Explorer E3 – Modellvorstellung, 3.4 out of 5 based on 11 ratings

Dieselwarmwasserheizung (10 kW) mit Motorkühlwasseranschluss inkl. 20-Liter-Boiler (zus. mit 230-V-Anschluss), Bord-Akku: AGM-Aufbaubatterie 4 x 150 Ah, Solaranlage 2 x Wp + Trennrelais für Starter-/Bordbatterie, 230-V-Einspeisung, 2 x 230-V-Steckdosen, 1 x 12-V-Steckdose, Gasvorrat: 2 x 11 kg (Serie); Option: 16-kg-Tank, 1 x 2,8 kg Campingaz für Außenküche.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.4/5 (11 Stimmen)
Woelcke Autark Explorer E3 – Modellvorstellung, 3.4 out of 5 based on 11 ratings

ca. 194.000,– Euro

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 3.4/5 (11 Stimmen)
Woelcke Autark Explorer E3 – Modellvorstellung, 3.4 out of 5 based on 11 ratings
 Der Woelcke Autark Explorer E3 im camp24 Zufriedenheits-Check
Helfen Sie unseren Lesern und bewerten Sie den Woelcke Autark Explorer E3. Vielen Dank!
Sitzposition Fahrerhaus
Handling
Motorisierung
Verbrauch
Bremsleistung
Klappergeräusche
Sitzkomfort Wohnbereich
Platz beim Essen
Platzierung TV
Stauraum & Schränke
Lüftung
Raumgefühl
Platzangebot Betten
Bequemlichkeit
Platzierung TV
Stauraum & Schränke
Ausleuchtung
Lüftung
Ausstattung
Platzangebot & Arbeitsfläche
Lüftung & Abzug
Stauraum & Schränke
Ausleuchtung
Benutzerfreundlichkeit
Bewegungsfreiheit WC
Bewegungsfreiheit Dusche
Spritzwasser & Ablauf Dusche
Lüftung & Abzug
Stauraum & Ablagen
Funktionalität
Verarbeitungsqualität
Heizleistung
Zuladung
Alterstauglichkeit
Design
Funktionalität

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



9 − = 3

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>