Tauchgondel Zinnowitz von Frank Willig
Infos
Tauchgondel Zinnowitz
An der Strandpromenade
17454 Ostseebad Zinnowitz
GPS: 54°05‘03.0‘‘ N/13°55‘02.2‘‘ O
Tel. 038377-37861
www.tauchgondel.de/tauchgondel-zinnowitz.html


Öffnungszeiten:
November bis März: 11:00–16:00 Uhr*
Außerhalb der Ferien Montag und Dienstag Ruhetag
24. und 25. Dezember geschlossen.
April, Mai, September & Oktober: 10:00–19:00 Uhr*
Juni bis August: 10:00–21:00 Uhr*
*maximal bis Einsetzen der Dämmerung. Kurzfristige witterungsbedingte Ausfallzeiten sind möglich (Eis- und hoher Wellengang). Eine Tauchfahrt dauert etwa 30 bis 40 Minuten. Gruppen bitte voranmelden!


Eintritt:
Erwachsene: 8,00 Euro
Kinder bis 15 Jahre: 5,00 Euro
Studenten sowie Behinderte: 6,00 Euro
Familie mit einem Kind: 19,00 Euro
Familie mit zwei Kindern: 21,00 Euro
Familie mit drei Kindern: 23,00 Euro
Gruppenpreise auf Anfrage

Für Neugierige, die schon immer einmal die Ostsee aus einem anderen Blickwinkel sehen wollten, bietet sich im Ostseebad Zinnowitz eine besondere Gelegenheit. Dort kann man mit einer am Ende der 315 m langen „Vineta-Brücke“ installierten Tauchgondel abtauchen und die interessante Unterwasserwelt vor der Küste von Zinnowitz bewundern.
In der weltweit einzigartigen Tauch- und Bildungseinrichtung können bis zu 24 Besucher trockenen Fusses einen sicheren Tauchgang in die Ostsee unternehmen. Die Gefahr seekrank zu werden ist ausgeschlossen. Auf Tauchstation befindet sich das Deck des Besucherraumes etwa vier Meter unter der Meeresoberfläche und damit rund einen Meter über dem Meeresboden.
Während des Abtauchens und auf Tauchstation gibt die Besatzung den Passagieren eine Einführung in den Lebensraum der Ostsee und seine Besonderheiten. Die Mitarbeiter erläutern dabei die Tiere und Pflanzen, die je nach Sicht und Jahreszeit vor den Fenstern zu beobachten sind. Erleben und bestaunen lassen sich auf dem Grund der Ostsee verschiedenartige Fische, Quallen, Krabben, Muscheln und viele andere Meerestiere und Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung. Es ist überraschend, welche einzigartige Vielfalt und Schönheit das größte Brackwassermeer der Erde zu bieten hat.
Um den Gästen der Tauchgondel einen noch tieferen Einblick in die Unterwasserwelt zu ermöglichen, wird während jedes Tauchgangs ein exklusiv für die Tauchgondel gedrehter 3D-Film über die Ostsee gezeigt. Während der Filmvorführung unter Wasser fühlt man sich in die gezeigten Schauplätze hineinversetzt. Kegelrobbe, das größte fleischfressende Tier Deutschlands, sowie Dorsche, Heringe oder Ohrenquallen können auf ihrem Weg durch die blauen Tiefen begleitet werden. In den Seegraswiesen gibt es Plattfische, Seenadeln oder auch die flinken Ostseegarnelen zu entdecken.

Reisemobil-Stellplatz
Familiencampingplatz Pommernland
Dr.-Wachsmannstr. 40 · 17454 Zinnowitz
GPS: 54°04‘56.9‘‘ N/ 13°53‘57.2‘‘ O
Tel.: 038377-40348
www.camping-zinnowitz.de
VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



1 + 3 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>