Das Jazzfestival des Nordens von Sina-Tabea Glienewinkel | Ludwig Riemlok | Frank Willig
Ex(celle)nt jazzen. Foto: Celle Tourismus und Marketing GmbH

Ex(celle)nt jazzen.

Die Celler Streetparade begeistert Jahr für Jahr zahlreiche Jazz-Fans. Bekannte und beliebte Bands aus dem In- und Ausland verleihen der Stadt am 13. Juni von 18 bis 24 Uhr einen Hauch von New Orleans. Marching- und Brassbands ziehen swingend durch die malerische Altstadt. Andere begeistern das Publikum auf Bühnen. Die Celler Streetparade zählt zwar zu den kleineren, aber beliebtesten Veranstaltungen der Residenzstadt. Der Eintritt ist kostenfrei. Auf dem Schützenplatz stehen kostenlos Stellplätze bereit.
Infos: www.celle-tourismus.de

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



− 2 = 2

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>