Stauber Across Liner 840 – Modellvorstellung von Egbert Schwartz
Herstellerinfo
Stauber Motorhomes
Hauptstraße 31 · D-56244 Goddert/ Westerwald
Tel. 02626-5498
www.stauber-motorhomes.com

Smart Relaxen nach Maß
Individualität steht ganz oben auf der Offertenliste der Reisemobil-Manufaktur von Manfred Stauber. Hier baut man Luxusliner nach Maß, ganz dem persönlichen Kundenwunsch entsprechend. Ein Standardfeature gibt Stauber allerdings so ziemlich allen großen Across-Linern, die er mit seinem Team auf Iveco Daily, Iveco Eurocargo oder Mercedes Actros gestaltet, mit auf den Weg: eine Garage, die zumindest einen Smart fasst. Wie auch der knapp 8,50 Meter lange Across Liner 840 unserer Modellvorstellung auf dem Fahrgestell eines Eurocargo 75 E 21, dessen luftgefederte Hinterachse Stauber um eine eigengefertigte aktive Luftfederung an der Vorderachse ergänzt. Den Antrieb übernimmt ein 4,5 Liter großer Vierzylinder-Direkteinspritzer-Turbodiesel der zweiten Generation mit 750 Newtonmetern Drehmoment, der dank dem modernen Abgasnachbehandlungssystem HI-eSCR die Euro 6 erfüllt.
Auf dem 7,5-Tonner Fahrgestell baut Stauber einen Vollintegrierten im charakteristischen Design der Manufaktur, dessen Grundriss nur ein Beispiel von vielen Möglichkeiten aufzeigt, die er in Absprache mit seinen Kunden nach deren persönlichen Wünschen zeichnet. In diesem Fall sticht nach dem Betreten des Innenraums via der 750 Millimeter breiten Eingangstür gleich ein pfiffiges Element der Sitzlounge ins Auge: ein so genannter „Relax-Sessel“ mit ergonomischer Lehne und verstellbarem Fußteil. Hier darf man es sich vor dem 22 Zoll großen Flachbildschirm bequem machen und sich das Essen aus der komplett mit Gasherd, Backofen, Kaffee-Espresso-Maschine und 170-Liter-Kühlschrank ausgestatteten Küche schmecken lassen. Im Heck des holzfreien GFK-Aufbaus sind zwei Einzelbetten über der Garage installiert, eine Schiebetür trennt das Schlafgemach zum vorderen Bereich hin. Das Bad gefällt mit einem Glas-Waschbecken, einer großen Kunststoff-Duschtasse inklusive Haushaltsarmaturen sowie einer Toilette mit zwei Cassetten und Absaugvorrichtung. Zum technischen Equipment gehören eine Solar-Anlage mit Generator und Sinuswechsler, eine Sat-Anlage, ein Navigationssystem und eine Rückfahrkamera.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
 Technik-Guide: Stauber Across Liner 840 
Außenmaße L X B x H 8.490 x 2.380 x 3.600 mm
Radstand 4.450 mm
Stehhöhe 2.000 mm
Heckbetten 2.070 x 900/2.070 x 900 mm
Schlaf-/Sitzplätze 2 | 4
Technisch zulässige Gesamtmasse 7.490 kg
Masse in fahrbereitem Zustand 5.990 kg
Basisfahrzeug | Chassis Iveco Eurocargo 75 E | Eurocargo 75 E 21 Windlauf, Leiterrahmen, Hinterachs-Luftfederung, Vorderachs-Luftfederung (System Stauber, aktiv)
Motor | Schadstoffklasse 4-Zyl.-Turbodiesel-Direkteinspritzung | Euro 6
Hubraum | Leistung 4.500 ccm | 152 kW/210 PS
Antrieb | Getriebe Heck | 6-Gang manuell
Sicherheitseinrichtung ABS, Fahrer- und Beifahrerairbag, Rückfahrkamera

holzfreie Sandwichkonstruktion, Doppelboden, Wände/Dach/Boden aus GFK (40 mm), GFK-Rundkanten, Isolation mit PU-Schaum, partielle Klimawand (15 mm) mit Luft- und Heizungsführung; Eingangstür mit Mülleimer und Fenster inkl. Kombirollo, Ausstell-Rahmenfenster mit Kombirollos, 1 x Midi-Heki, 3 x Dachluke (400 x 400 mm); Fahrerpodest erhöht/silentblockgelagert, Smart-Heckgarage mit Auffahrschienen inkl. Winde.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Möbelbau aus Pappelsperrholz (Echtholz gegen Aufpreis), drei Dekore zur Auswahl, Halbdinette mit verstellbarem Tisch, dreh- und verschiebbarer Relaxsessel rechts, drehbare luftgefederte Cockpitsitze, Einzelbetten im Heck mit Kaltschaummatratze und Froli-Tellerfedern; Durchgang zur Garage; 22-Zoll-Flachbild TV mit Sat-Antennenanlage.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Winkelküche links, Dreiflamm-Gasherd, versenktes Edelstahl-Spülbecken mit Einhebel-Mischarmatur; 170-l-Kompressor-Kühlschrank, Gasbackofen, Dometic-Dunstabzugshaube, Kaffee-Espresso-Maschine, Unterschrank mit Besteckschublade und Staufächern, Apothekerschrank.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Bad mit Waschtisch inkl. Glasbecken und Einhebel-Mischarmatur, separate Duschwanne (PE), Toilette: ww. Cassette oder Festeinbau mit 150-l-Fäkalientank, Frisch-/Abwassertank: 200/200 l.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Heizung: Truma Combi 4 mit integr. 10-l-Warmwasserboiler, Aufbaubatterie 200 Ah, Gasgenerator 25A/h, Solaranlage 130 W, 12-V- und 230-V-Steckdosen.

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Grundpreis: 159.900,- Euro
Max. Komplettpreis inkl. Zubehör: 199.000,- Euro

 

 

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
 Der Stauber Across Liner 840 im camp24 Zufriedenheits-Check
Helfen Sie unseren Lesern und bewerten Sie den Stauber Across Liner 840. Vielen Dank!
Sitzposition Fahrerhaus
Handling
Motorisierung
Verbrauch
Bremsleistung
Klappergeräusche
Sitzkomfort Wohnbereich
Platz beim Essen
Platzierung TV
Stauraum & Schränke
Lüftung
Raumgefühl
Platzangebot Betten
Bequemlichkeit
Platzierung TV
Stauraum & Schränke
Ausleuchtung
Lüftung
Ausstattung
Platzangebot & Arbeitsfläche
Lüftung & Abzug
Stauraum & Schränke
Ausleuchtung
Benutzerfreundlichkeit
Bewegungsfreiheit WC
Bewegungsfreiheit Dusche
Spritzwasser & Ablauf Dusche
Lüftung & Abzug
Stauraum & Ablagen
Funktionalität
Verarbeitungsqualität
Heizleistung
Zuladung
Alterstauglichkeit
Design
Funktionalität

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



8 − = 1

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>