DAS CAMP24 Kastenwagen-Jahrbuch 2017 von Camp24Magazin Redaktion
Das CAMP24 Kastenwagen-Jahrbuch 2017 erscheint am 12. April 2017!

Das Original CAMP24 KASTENWAGEN-JAHRBUCH 2016.Das Standardwerk von den Machern des CAMP24Magazin jetzt bereits in der 6. Auflage, das Original KASTENWAGEN-JAHRBUCH.
Bereits 2009 haben wir als erster Verlag erkannt, dass die kleinen Flitzer die Reisemobil-Sparte mit dem größten Zukunftspotential sind – und dieser Siegeszug hält bis heute an. Die kolossale Marktbedeutung der ausgebauten Kastenwagen macht schon allein die Statistik des Herstellerverbandes CIVD deutlich: Die Kastenwagen-Verkäufe haben auch in der letzten Saison nochmal zugelegt und das kompakte Reisemobil konnte seinen Marktanteil in der Statistik hinter en Teilintegrierten weiter ausbauen.
Der sogenannte Kastenwagen, auch Campingbus oder Campingvan genannt, ist die gelungenste Kombination zwischen Alltags-, Freizeit- und Reisemobil. Ein multifunktionaler Alleskönner für den täglichen Einkauf, den Wochenend-Trip und für die schönsten Wochen des Jahres – den Urlaub.
Äußerlich oft kaum von den „Handwerkerfahrzeugen“ zu unterscheiden, werden die Ausbau-Varianten im Inneren eigentlich nur durch den Geldbeutel und natürlich die Ausmaße der kompakten Freizeitfahrzeuge begrenzt.
Ein interessanter Aspekt ist auch die Nutzung der Freizeitmobile als Büromobil, denn mit dieser Ausbauvariante lassen sich nicht nur steuerliche Vorteile geltend machen. Natürlich ist auch in dieser Ausgabe der Bereich Zubehör im hinteren Heftteil ausführlich mit vielen Neuheiten und mit allem „Drin und dran“ am Kastenwagen platziert.

Für nur 5,90 € (zzgl. Versandkosten) können Sie das Kastenwagen-Jahrbuch 2016 direkt in unserem Shop bestellen!

DAS CAMP24 Kastenwagen-Jahrbuch 2016 IST LEIDER AUSVERKAUFT!

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 5.0/5 (40 Stimmen)
DAS CAMP24 Kastenwagen-Jahrbuch 2017, 5.0 out of 5 based on 40 ratings

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



− 4 = 1

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>