Technikmuseen in Deutschland von Ludwig Riemlok | Eckhard Wittulski

So vielfältig wie Kunst, Kultur und Wirtschaft in Deutschland sind, so umfangreich ist auch die Museumslandschaft. Über 6.000 Museen, die den unterschiedlichsten Themengebieten gewidmet sind, gibt es in Deutschland; darunter zahlreiche technikhistorische Museen. Sie dokumentieren die Geschichte der Automobile und Flugzeuge ebenso wie die der Chemie- und Montanindustrie. Ein breites Spektrum der technischen Entwicklungen decken die Giganten unter den Museen ab: Das Deutsche Museum in München und das Deutsche Technikmuseum in Berlin sollte man unbedingt besuchen. Einige erste Anregungen für weitere Entdeckungen gibt der Freizeitführer mit einer Auswahl technikhistorischer Museen quer durch Deutschland. Die Museen sind nach Postleitzahlen sortiert.
Infos und kostenloser Download: www.caravan-salon.de/freizeitfuehrer

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 5.0/5 (1 Stimme)
Technikmuseen in Deutschland, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



7 − 5 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>