Mazda CX-5 175 AWD Sports-Line – Zugwagen-Check von Siegfried Semper
Herstellerinfo
Mazda Motors Deutschland GmbH
Hitdorfer Straße 73 · 51371 Leverkusen
Tel. 02173-9430
www.mazda.de

Agiles Kompakt-SUV
Mit neuem Exterieur- und Interieurdesign sowie signifikanten Verbesserungen in puncto Komfort und Qualitätseindruck präsentiert sich der aktuelle CX-5. Für flotten Vortrieb sorgt der laufruhige Turbodiesel mit Ladeluftkühlung und zweifacher Turboaufladung. Aus 2,2 Litern Hubraum mobilisiert der Selbstzünder 175 PS, wobei das maximale Drehmoment von 420 Nm bei 2.000 Touren einsetzt. In Kombination mit dem gut abgestuften und präzise zu schaltenden Sechsganggetriebe, dem permanenten Allradantrieb und allen relevanten Sicherheitssystemen macht das Crossover-SUV auch im Gespannbetrieb eine tadellose Figur. Die erlaubte Anhängelast von 2.100 Kilogramm kann dabei beruhigt ausgenutzt werden.
Überzeugen kann auch das leistungsstarke LED-Lichtsystem mit Einschalt- und Fernlichtautomatik sowie variabler Lichtmodi. Mit einer Reihe von leistungsfähigen LEDs ausgestattet, passt das neue System Lichtkegel, Lichtstärke sowie Lichtverteilung durch Zu- und Abschalten einzelner Leuchteinheiten der Verkehrssituation sowie dem Streckenverlauf an. Ebenfalls zur Serienausstattung der Sports-Line-Variante gehören der aktive Spurhalteassistent mit Lenkunterstützung, City-Notbremsassistent Plus, schlüsselloser Zugang, Müdigkeitserkennung, Navigationssystem und Rückfahrkamera mit einem sieben Zoll großen Farbdisplay.
Das Armaturenbrett präsentiert sich übersichtlich mit ergonomischer Anordnung aller Bedienelemente und Instrumente. Darüber hinaus unterstreichen die hochwertigen Materialien und Applikationen die Qualitätsanmutung. Komfort und Flexibilität bietet das Karakuri-Sitzsystem, da sich die im Verhältnis 40/20/40 geteilten Rücksitzlehnen entweder einzeln oder komplett mit einem Handgriff zu einer ebenen Ladefläche umklappen lassen.
Fazit
Insgesamt zeigt sich der CX-5 Sports-Line mit dynamischer Silhouette, leistungsstarker Motorisierung und moderaten Verbrauchwerten. Zusammen mit der kompletten Komfort- und Sicherheitsausstattung ergibt sich für 37.390 Euro ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis.

Technik-Guide
Motor | 2.191 ccm, 4-Zylinder-Common-Rail-Turbodiesel, 129 kW/175 PS, max.Drehmoment: 420 Nm bei 2.000 U/min
Antrieb | Allradantrieb, 6-Gang-Schaltgetriebe
Schadstoffklasse | Euro 6, CO2-Ausstoß: 144 g/km, Energieeffizienzklasse B
Fahrwerte | 0–100 km/h: 8,8 s
Vmax. | 207 km/h
Verbrauch | Testdurchschnitt Solo/Gespann: 6,1/9,8 l/100 km; Diesel
Maße L x B x H | 4.555 x 1.840 x 1.710 mm
Anhängelast | (12 %) gebr./ungebr.: 2.100/750 kg, max. Gesamtzuggewicht: k.A. · Stützlast: 88 kg
Preis
Basispreis: 37.390,– Euro
Anhängerkupplung abnehmbar: 690,– Euro
1-6 Sternewertung
Anhängelast/Stützlast
Fahrverhalten Solo
Fahrverhalten Gespann
Motor/Getriebe
Verbrauch
Qualität/Ausstattung
Preis
VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



− 4 = 5

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>