CMT 2017 – Tabbert von Egbert Schwartz | Siegfried Semper
In der Finest Edition rollt der Tabbert Rossini mit vielen Extras ohne Aufpreis an. Foto: Hersteller | Egbert Schwartz | Siegfried Semper

In der Finest Edition rollt der Tabbert Rossini mit vielen Extras ohne Aufpreis an. Foto: Hersteller | Egbert Schwartz | Siegfried Semper

Premiere feiert in Stuttgart die neue Baureihe „Rossini Finest Edition“, mit der die Hessen einen weiteren Beweis ihrer Leistungsfähigkeit liefern. Das neue Sondermodell basiert auf dem Erfolgsmodell „Rossini“. Als „Finest Edition“ fährt der edle Caravan allerdings mit einer Fülle an Extras ohne Aufpreis. Drei Grundrisse sind verfügbar: Beim 480 TD ist im Bug das großzügige Doppelbett untergebracht, im 490 DM ist die Schlafstätte vorn quer angeordnet, und der 540 E ist mit zwei längs liegenden Einzelbetten vorne ausgestattet. Die Fülle der serienmäßigen Extras ist beachtlich: Beleuchtung der Eingangsstufe und des Eingangsbereichs außen sowie eine dimmbare LED-Lichtleiste rechts am Dach. Die Außenplanken sind in edler Glattblechoptik mit spezieller Produktgrafik ausgeführt, die Deichsel ist mit der Tabbert-typischen Abdeckung geschützt. Ein Midi-Heki-Fenster und die Insektenschutztür sind weitere sinnstiftende Features. Auch innen überzeugt das mit einer stimmungsvollen Ambiente-Beleuchtung ausgestattete neue Sondermodell dank des Komfort-Schlafsystems mit flexiblem Tellerrost und der atmungsaktiven FDK-Matratze. Ebenso an Bord des Wohnmobils sind der rollbare Abwassertank, ein 22-Zoll-Fernseher am praktischen Schwenkarm und zusätzliche USB-Steckdosen. Gegenüber der Bestellung aller Einzeloptionen sparen Kunden über 20 Prozent.
Infos: www.tabbert.de

CMT Stuttgart 2017
Tabbert finden Sie auf der CMT in Halle 02 | Stand A 14, 32, 52 und im Foyer 41
VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



2 + 6 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>