Tischer-Box auf neuem VW Amarok von Ludwig Riemlok | Eckhard Wittulski
Tischer-Absetzkabinen auf dem neuen VW Amarok

Tischer-Absetzkabinen auf dem neuen VW Amarok. Foto: Hersteller

Unter der Haube des VW Amarok schlägt jetzt ein Sechs-Zylinder-Herz und ist somit auch in Verbindung mit der Trail/Box 230S von Tischer optimal motorisiert. Schon in der Kabinenvariante mit Seiteneinstieg sind die Platzverhältnisse für bis zu drei Personen gut. Als Heckeinsteiger ist die Trail/Box 230 aber auch für Urlaube zu viert geeignet, zumal sich die Doppelkabine des Amarok ebenfalls für lange Reisen eignet. Die Trail/Box 230S hat ein Alkovenbett, vier Sitzplätze, reichlich Stauraum, und zusätzlich kann die Sitzgruppe zu einem Bett gewandelt werden. Die Tischer-Kabinen können mithilfe von ausfahrbaren Stützen ab- und aufgesetzt werden.
Infos: www.tischer-pickup.com

VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



3 + = 10

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>