Eura Mobil Integra I 890 QB – kurz vorgestellt von Egbert Schwartz
Eura Mobil Integra I 890 QB.   Foto: Eura Mobil

Eura Mobil Integra I 890 QB. Foto: Eura Mobil

Reisemobilhersteller Eura Mobil wagt den Aufstieg in die Klasse der Luxusliner: Anfang April hat das Sprendlinger Unternehmen seine neue Baureihe Integra präsentiert, die mit drei Grundrissen ab Juli in Produktion geht. Technisch bauen alle Modelle auf dem Fiat Ducato Maxi mit Alko-Tiefrahmenchassis. Das Integrierten-Trio setzt sich aus einem 7,15 Meter langen Zweiachser mit Einzelbetten und zwei knapp neun Meter langen Tandemachsern mit Einzelbetten- beziehungsweise Queensbett-Konstellation zusammen. Letztere Version stellen wir hier in Gestalt des I 890 QB vor, der mit einem luftig-komfortablen Raumangebot aufwartet: In der Lounge können es sich auf der L-Sitzbank, dem Seitensofa sowie den drehbaren Cockpitsesseln insgesamt neun Personen gemütlich machen. Die große Tischplatte lässt sich dazu auf einem Dreh-Schiebe-Beschlag um 360 Grad rotieren und variieren. Für die Ausgestaltung stehen sechs Stoff- und zwei Lederpolster-/Dekorkissen-Kombinationen zur Wahl.
Das zur Garagen-Erweiterung hydraulisch höhenverstellbare Queensbett im Heck mag mit seinen 1,90 Metern Länge für den ein bis anderen groß gewachsenen Elternteil zu kurz ausfallen. Praktische Features in diesem hinteren Schlafabteil sind seitliche Wäschefächer und eine beleuchtete Schminkkommode inklusive Schmuckfach. Im mechanisch absenkbaren Hubbett dürfen sich die Kinder einkuscheln. Das Raumbad lässt sich mittels einer mit beleuchteter Schilfgrasintarsie dekorierten Schiebetür nach vorne abschotten. Und wo wir just von Illumination reden: Im Wohnbereich kann man mit programmierbaren Lichtszenen für Stimmung sorgen, generell sind sämtliche Innenraum-Leuchten dimmbar. Die Küche ist mit schmackhaften Serienfeatures ausgestattet, wie man sie sonst eher in der Aufpreisliste findet: ein Backofen, eine Dunstabzugshaube über dem glasabgedeckten Dreiflamm-Herd oder ein elektrisch liftbares Podest für die Espressomaschine. Auch im Außendesign setzt die Integra-Baureihe moderne Akzente: Front sowie Heck präsentieren sich in einem automotiven Stil mit schlanken LED-Scheinwerfern sowie -Rückleuchten inklusive Lauflichtblinkern.

Eura Mobil Integra I 890 QB | Sitzlounge.   Foto: Eura Mobil

Eura Mobil Integra I 890 QB | Sitzlounge. Foto: Eura Mobil

Fahrzeuginfo
Basisfahrzeug | Chassis Fiat Ducato Maxi | X290 50H, Alko-Tiefrahmenchassis, Tandem-Hinterachse
Motor | Antrieb 2.3 Multijet II, 96 kW/130 PS, Euro 6 | Frontantrieb, 6-Gang-Schaltgetriebe
Maße & Gewichte Außenmaße: L/B/H: 899/232/292 cm
Stehhöhe: 198 cm
Leergewicht: 4.000 kg
Gesamtgewicht: 5.500 kg
Zuladung: 1.500 kg
Ausstattung Sitzplätze/mit Gurt: 4/4; Sitzgruppe: Lounge mit L-Sitzbank, Seitensofa & Längstisch; Schlafplätze: 2 x Heckbett 190 x 150 cm, 2 x Hubbett: 185 x 150 cm; Küchenblock links: 3-Flamm-Gasherd, Spüle, Backofen, 160-l-Absorber-Kühlschrank; Sanitärraum: Duschkabine links; Wasch- & Toiletten-Abteil links, drehbare Cassettentoilette
Installation Fahr-/Frisch-/Abwassertank: 25/150/100 l, Innenraum/unterflur; Heizung: Alde-Warmwasser-Heizung Truma DuoControl; Aufbaubatterie: 80 Ah; Gasvorrat: 2 x 11 kg
Preis ab 105.200,- Euro
Hersteller Eura Mobil GmbH
Kreuznacher Str. 78 · 55576 Sprendlingen
Tel. 06701-203200
Web: www.euramobil.de
VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
 Der Eura Mobil Integra I 890 QB im camp24 Zufriedenheits-Check
Helfen Sie unseren Lesern und bewerten Sie den Eura Mobil Integra I 890 QB. Vielen Dank!
Sitzposition Fahrerhaus
Handling
Motorisierung
Verbrauch
Bremsleistung
Klappergeräusche
Sitzkomfort Wohnbereich
Platz beim Essen
Platzierung TV
Stauraum & Schränke
Lüftung
Raumgefühl
Platzangebot Betten
Bequemlichkeit
Platzierung TV
Stauraum & Schränke
Ausleuchtung
Lüftung
Ausstattung
Platzangebot & Arbeitsfläche
Lüftung & Abzug
Stauraum & Schränke
Ausleuchtung
Benutzerfreundlichkeit
Bewegungsfreiheit WC
Bewegungsfreiheit Dusche
Spritzwasser & Ablauf Dusche
Lüftung & Abzug
Stauraum & Ablagen
Funktionalität
Verarbeitungsqualität
Heizleistung
Zuladung
Alterstauglichkeit
Design
Funktionalität

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



6 − 6 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>