Hymer Exis-i 588 – kurz vorgestellt von Egbert Schwartz
Hymer Exis-i 588.   Foto: Egbert Schwartz

Hymer Exis-i 588. Foto: Egbert Schwartz

Komplett erneuert rollt Hymer seine Integrierten-Baureihe Exis auf den Markt, sie ist ab sofort beim Händler bestellbar – auch wenn sie ihr offizielles Publikumsdebüt mit allen verfügbaren Grundrissen erst auf dem Caravan Salon in Düsseldorf feiern wird. Vorab stellen wir hier das beliebte Einzelbetten-Layout in Gestalt des Exis-i 588 vor. Prinzipiell hat sich an der Konzeption der Inneneinrichtung nicht viel geändert, die Neuheiten der Modellgeneration 2018 finden sich vor allem in wichtigen Details. So sind die Einzelbetten im hier gezeigten 588 nun unterschiedlich lang, der Waschraum wurde frischer und ansprechender gestaltet, die Leichtbau-Dachschränke zeigen sich in neuem, grifflosen Design. Zudem gibt es mit Chiavena Nussbaum ein modernes, edel wirkendes Möbeldekor, und beim Fußboden hat man die Wahl zwischen den neuen Ausführungen Evolution oder Trentino Birnbaum. Technische Novitäten sind unter anderem größere Wassertanks, eine Zwei-Zonen-Warmluftregelung inkl. Armaturenbrett-Beheizung, eine 100-Prozent-LED-Lichttechnik, eine Garagenwanne mit 450 Kilogramm Traglast sowie das „Hymer Smart Control“-Panel mit einfacher Statusabfrage von Füllständen, Batteriespannung und Stromversorgung über den optionalen Navi-Bildschirm.
Durch den neuen, voll verklebten PUAL-2.0-Sandwich-Aufbau mit Aluminium an der Wandinnenseite konnte die Isolierung des Exis-i noch einmal optimiert werden. Und auch in Sachen Leichtbau legte Hymer weiter nach: Der 588 rollt mit einer um 60 Kilogramm gegenüber dem Vorgänger geringeren Masse im fahrbereiten Zustand an, was die Zuladung für dieses Vier-Personen-Mobil auf ordentliche 660 Kilogramm steigert. Äußerlich ist das neue Modell an einer überarbeiteten Front mit lichtstarker LED-Technologie, moderneren Bus-Spiegeln, einer nunmehr 60 Zentimeter breiten Aufbautür sowie einem komplett neu gestylten Heck mit Multifunktionsrückleuchten erkennbar. Unser Anschauungsmodell trägt die frisch gemischte, optionale Außenfarbe Crystal-Silver Metallic, in der Basisausstattung wird der Exis-i in weiß ausgeliefert.

Hymer Exis-i 588 | Heckbetten.   Foto: Egbert Schwartz

Hymer Exis-i 588 | Heckbetten. Foto: Egbert Schwartz

Fahrzeuginfo
Basisfahrzeug | Chassis Fiat Ducato | X290-35L-Fiat-CCS-Tiefrahmenchassis, Breitspur-Hinterachse
Motor | Antrieb 2.3 Multijet II, 96 kW/130 PS, Euro 6 | Frontantrieb, 6-Gang-Schaltgetriebe
Maße & Gewichte Außenmaße: L/B/H: 699/222/277 cm
Stehhöhe: 198 cm
Leergewicht: 2.840 kg
Gesamtgewicht: 3.500 kg
Zuladung: 660 kg
Ausstattung Sitzplätze/mit Gurt: 4/4; Sitzgruppe: L-Sitzbank, variabler Tisch, drehbare Cockpitsitze; Schlafplätze: 2 x Heckbett: 200 cm x 80 cm/190 cm x 80 cm, 2 x Hubbett: 188 cm x 150 cm; Küchenzeile rechts: 3-Flamm-Gaskocher, Spüle, 90-l-Absorber-Kühlschrank; Sanitärraum links: integr. Duschwanne, Handbrause, Waschbecken, Festbank-Cassettentoilette
Installation Fahr-/Frisch-/Abwassertank: 20/115/105 l, Innenraum/unterflur; Heizung: Truma Combi 6 CP plus, 10-l-Warmwasserboiler; Aufbaubatterie: 95 Ah; Gasvorrat: 2 x 11 kg
Preis ab 72.390,- Euro
Hersteller Hymer GmbH & Co. KG
Holzstraße 19 · 88339 Bad Waldsee
Tel. 07524-9990
Web: www.hymer.com
VN:F [1.9.20_1166]
Artikelbewertung
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)
 Der Hymer Exis-i 588 im camp24 Zufriedenheits-Check
Helfen Sie unseren Lesern und bewerten Sie den Hymer Exis-i 588. Vielen Dank!
Sitzposition Fahrerhaus
Handling
Motorisierung
Verbrauch
Bremsleistung
Klappergeräusche
Sitzkomfort Wohnbereich
Platz beim Essen
Platzierung TV
Stauraum & Schränke
Lüftung
Raumgefühl
Platzangebot Betten
Bequemlichkeit
Platzierung TV
Stauraum & Schränke
Ausleuchtung
Lüftung
Ausstattung
Platzangebot & Arbeitsfläche
Lüftung & Abzug
Stauraum & Schränke
Ausleuchtung
Benutzerfreundlichkeit
Bewegungsfreiheit WC
Bewegungsfreiheit Dusche
Spritzwasser & Ablauf Dusche
Lüftung & Abzug
Stauraum & Ablagen
Funktionalität
Verarbeitungsqualität
Heizleistung
Zuladung
Alterstauglichkeit
Design
Funktionalität

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



− 5 = 4

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>